Orangen-Honig-Frühlingsgemüse

eingetragen in: Genuss | 0

Aromatisches Frühlingsgemüse trifft in unserem neuen Rezept auf Kräuter-, Frucht- und Honig-Komponenten…

Ofengemüse mit Orangen und Honig

Für 2 Personen
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Was brauchen Sie?

Ofenform
Schneidebrett
Sparschäler
Zitruspresse

Zutaten:

Gemüse:

4 Karotten
5 Radieschen
4 – 6 Spargel grün
4 – 6 Spargel weiß
4 Frühlingszwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 rote Zwiebel
1 weiße Zwiebel
1 Schalotte

Topping:

Saft 1 Bio-Orange
Guten Schuss Olivenöl
Schuss Essig (Malz , Weißwein oder Apfelessig)
Prise Salz
1 EL Honig
2-3 Zweige Thymian

 

Zubereitung:

Ofen auf 200° Ober- und Unterhitze vorheizen. Karotten schälen, waschen und länglich halbieren. Radieschen waschen und halbieren. Ca. 3 cm vom Ende des Grünen Spargels entfernen und waschen. Den weißen Spargel schälen und ca. 3 cm vom unteren Ende entfernen. Frühlingszwiebel putzen, waschen und von überschüssigen Blättern entfernen. Knoblauch, Zwiebel und Schalotte schälen und vierteln. In eine Ofenform geben und mit Orangensaft, Olivenöl, Essig, Salz und Honig verfeinern. Mit ein paar Thymianästchen dekorieren. (Herrlich für das Aroma) Für ca. 30 bis 35 Minuten in den Backofen geben bis das Gemüse gar, aber noch bissfest ist.

 

Orangen-Honig-Frühlingsgemüse
Aromatisches Frühlingsgemüse – Fotos: Florentina Klampferer

 

 

Frühlingsgemüse

Frühlingsgemüse

 

Florentina Klampferer
Florentina Klampferer

 

Florentina Klampferer ist leidenschaftliche Fotografin und Foodstylistin aus Wien.

Erfahren Sie mehr über sie und ihre Arbeit und weitere Beiträge aus dem Herbaversum auf ihrer Team-Seite: Florentina Klampferer

 


 

Werbung

Kommentar verfassen